Eckdaten

  • Art Gewerbefläche
  • Lage 63477 Maintal
  • Kaufpreis 3.150.000,00
  • Grundstück ca. 3.750
  • Kellerfläche ca. 115
  • Baujahr 1985
  • Gesamtfläche ca. 3.122
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 48
  • Bezugstermin sofort
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 6990
  • Provision 5,95 % inkl. MwSt.

Immobilie

Grundstück: 3.750 m²
vermietbare Fläche: ca. 3.100 m² (freie Mietfläche derzeit ca. 944 m²)

JNKM IST: € 150.159,96
JNKM SOLL: € 229.455 ( angenommener Mietpreis 7,- €/m² )


1985 – Verwaltungsgebäude & Große Halle
1991 – Kleine Halle (Dachsanierung 2019)
1998 – Verwaltungsgebäude Aufstockung Teilbereich 1. OG
2005 – Umbau Große Halle zu Büro

Lage

Eine Stadt zwischen Main, Streuobstwiesen, Wald und Feldern. Die vier Stadtteile Dörnigheim, Bischofsheim, Hochstadt und Wachenbuchen liegen im Grünen, eingebettet in weitläufige Erholungsgebiete, und doch im Zentrum des Rhein – Main – Gebietes. Historisch gewachsene, stimmungsvolle Altstädte und moderne Infrastruktur bilden in Maintal eine einzigartige Kombination. Damit findet man in nächster Nähe zu Autobahn, Flughafen und der Messestadt Frankfurt eine gelungene Symbiose von ländlichem Charme und städtischem Leben. Die Verkehrsanbindung mit Auto oder Bahn in alle Richtungen ist hervorragend, das „Tor zur Welt“ – der Flughafen Frankfurt/ Rhein-Main – schnell erreichbar.

Ausstattung

– Sonnenschutzjalousien
– Vollklimaanlage
– KAT 6-Verkabelung
– EDV-geeignete Beleuchtung
– separate Sanitäreinheiten
– z. T. Glaseinzelbüros
– Lichtkuppeln
– Dachterrasse
– 18 Parkplätze überdacht
– 30 Außenstellplätze

ENERGETISCHE ECKDATEN:
• Energieverbrauchsausweis
• Stromverbrauchskennwert 36 kWh/m²a
• Heizenergieverbrauchskennwert 97 kWh/m²a
• Energieträger: Gas
• Baujahr 1995

Vermietet DV Verkabelung

Sonstiges

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Maier Consulting GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

Energieausweisangaben

  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energieausweis erstellt am 10.05.2021
  • Energieausweis gültig bis 09.05.2031
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld